Bitte wÀhlen Sie Region und Sprache

close

Deutschland/Österreich/Schweiz

International

Asien

Nordamerika

SAS Standard Automatik Schalung ­­

Das individuell konfigurierbare System nach Wunsch

Die SAS Standard Automatik Schalung ist so individuell wie die Schalungsaufgaben unserer Kunden. Wir schneiden das System passgenau auf Ihre Anforderungen zu. Die SAS ist robotertauglich und kann fĂŒr jeden Schalungsroboter konfiguriert werden. Somit ist es die ideale Schalungslösung fĂŒr den automatisierten Betrieb, insbesondere in Umlaufanlagen. Mit integrierten Magnetkomponenten von 900 – 2100 kg Haftkraft reduziert es die Arbeitsschritte im Schalungshandling auf das Positionieren und Aktivieren der Magnete.

Einsatzgebiet

Einsetzbar als Komplettsystem fĂŒr die Herstellung von Massivelementen ab 80 mm Höhe, sowie fĂŒr StĂŒtzen, Binder, UnterzĂŒge, stationĂ€re Fertigung als auch fĂŒr Umlaufanlagen mit und ohne Schalungsroboter.

Einsetzbar bei Aussparungen, die per Roboter gesetzt werden sollen.

Besonders geeignet bei

  • Umlaufanlagen
  • Werken mit Schalungsroboter
  • Werken mit hohem Automationsgrad

Highlights

  • HochprĂ€zise lasergeschnittene AusfĂŒhrung
  • die SAS wird auftragsbezogen nach Kundenwunsch konfiguriert
  • Handling mit Traverse, Kran und Roboter möglich
  • Aufbaubar auf Wunsch
  • stirnseitig anbaubare AusfĂŒhrungen sind möglich
  • Teleskopierbar auf Wunsch

Features

Folgende besonderen Features zeichnen die SAS Standard Automatik Schalung aus. Sollten Sie Fragen zu diesen und weiteren Eigenschaften haben, wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner.
Zu Kontakt

Mit Kran manipulierbar

Schalhaut aus Holz

Integrierte schaltbare Magnete

In der Höhe erweiterbar

Beidseitig betonierbar

Schalhaut aus Stahl

Nach Kundenwunsch profilierbar

Traversentrauglich

Robotertauglich

StandardausfĂŒhrungen

einseitig / beidseitig betonierbare Varianten

SAS Frontblech-AusprĂ€gungen: a) ein-/beidseitig glatt; b) Fase oben und/oder unten, c) Vergussnut und/oder Schubverzahnung, d) Profilierung fĂŒr Deckenauflager

SAS DeckblechausprĂ€gungen: a) Transportaufnahmen / Greifknöpfe, b) SchlĂŒsselloch, Aufnahme Stecktraverse, c) Kranaufnahmen, d) Verschraubung fĂŒr Aufbauten

SAS stirnseitige AusprĂ€gungen: a) Glatt, b) Fase oben und/oder unten, c) Profilierung, d) Teleskopierbar fĂŒr flexible LĂ€ngen

Erweiterungsmöglichkeiten

Magnetische Lösungen fĂŒr Vergussnut mit Schlaufen

Aufbauten fĂŒr HöhenflexibilitĂ€t

Einsatzbeispiele

SAS mit Sonderprofilierung des Frontblechs

SAS-Fensterlösung

SAS-Profilierung

Schalungslager

SAS ist fĂŒr alle gĂ€ngigen Schalungsroboter konfigurierbar

SAS SonderausfĂŒhrung mit vertiefter Automatikkomponente

Zubehör

Folgende Komponenten und Zubehörartikel sind fĂŒr die SAS erhĂ€ltlich. FĂŒr Sonderlösungen sprechen Sie uns gern an!

Ablösewerkzeug 1350/1800/2100

FĂŒr
Ablösewerkzeug 1350/1800/2100
Art. Nr. 03292
SPB 1350/1800/2100

Adapterplatte zur Befestigung einer Holzfront

B (mm)H (mm)L (mm)
Adapterplatte zur Befestigung einer Holzfront
Art. Nr. 50413
4016150

Aufbauten SAS

info

Verschiedene Aufbauten (einseitig oder beidseitig betonierbar) fĂŒr die aufbaubare SAS realisieren wir gern entsprechend Ihre Anforderungen.

Max. Höhe des Aufbaus = doppelte H der Basis bis max. 200 mm
Aufbauten SAS
Art. Nr. Auf Anfrage

Abdeckblech SAS

info

Zum Abdecken der Schalung beim Betoniervorgang.

Abdeckblech SAS
Art. Nr. Auf Anfrage

Magnetfolie SAS

info

Zum Abdecken von Öffnungen im Deckblech der Schalung, wie z.B. SchlĂŒssellöchern, zum Schutz vor eindringendem Beton.

MaterialMaße
Magnetfolie SAS
Art. Nr. Auf Anfrage
Magnetfolie PF 518, einseitig mehrpolig magnetisiertAuf Wunsch

SAS Systemfenster

info

Robotertaugliches Systemfenster auf SAS-Basis, bestehend aus SAS-Abstellern in EinheitslĂ€nge von 450mm. Diese werden von Hand oder per Roboter gesetzt. ZwischenstĂŒcke, die kĂŒrzer als das 450mm-Raster sind, werden mit Styropor ausgekleidet. Die EndstĂŒcke der Schalung werden mit einem Abdeckblech verschlossen, um saubere Kanten zu garantieren.

L (mm)
SAS Systemfenster
Art. Nr. Auf Anfrage
450

Systemschalung fĂŒr Fenster/TĂŒren auf SAS Basis

info

Die Seiten der Aussparung werden zuerst positioniert und anschließend mit einerm Eckmagent komplettiert. Zum Ausschalen wird die Ecke zuerst entfernt, anschließend die Seiten. Der Eckmagnet ist sowohl mit roboter- oder kranfĂ€higen Stahlschalungen als auch mit holzbeplankten Schalungen kombinierbar. Der Schenkel-Schalung kann mit dem Roboter gesetzt werden. Der Eckmagnet ist hĂ€ndisch zu setzen und zu lösen.

H (mm)
Systemschalung fĂŒr Fenster/TĂŒren auf SAS Basis
Art. Nr. Auf Anfrage
100-400

Eckmagnet

info

Eckmagnet fĂŒr Aussparungen, inklusive Automatik-Magnet-Komponente mit einer Haftkraft von ca. 450 kg.

Eckmagnet
Art. Nr. Auf Anfrage
vertical_align_top