RATEC GmbH / News / News / News-Details Pressemeldung: bauma 2019 vom 8. bis zum 14. April in Münche...

Pressemeldung: bauma 2019 vom 8. bis zum 14. April in München

27.03.2019

RATEC präsentiert richtungsweisende Innovation im Modulbau sowie zahlreiche Neuentwicklungen in der Magnetschalungstechnik

RATEC, der führende Anbieter von Magnetschalungssystemen und individuellen Schalungslösungen für die Betonfertigteilindustrie, präsentiert in seinem Jubiläumsjahr auf der bauma in München wieder eine ganze Reihe von Neuentwicklungen.

Unter dem Motto „RATEC goes 3D“ erwartet die Besucher auf dem Stand diesmal ein funktionsfähiges Großmodell des modular aufgebauten Innenkerns einer 3D-Schalung der nächsten Generation. Es handelt sich hierbei um einen neuen Modulschalungsbaukasten, bei dem sich Innenkern wie Außenschalung flexibel an jede gewünschte Raumgeometrie anpassen lassen. „Dass wir dem Fachpublikum gerade im fünfundzwanzigsten Jahr unseres Bestehens eine neue, ausgereifte Lösung im Modulbau vorstellen können, freut uns ganz besonders. Wir sind überzeugt, damit der Modulbauweise völlig neue Impulse geben zu können,“ hebt Jörg Reymann, Geschäftsführer der RATEC GmbH, hervor.

Aber auch im Bereich der Magnetschalungstechnik werden einige Neuerungen zu sehen sein darunter verschiedene Lösungen für Elemente mit Anschlussbewehrung, eine schrumpfbare Fenster- und Türlösung sowie weitere smarte Ideen für das Schalen von Aussparungen. Mit dabei sind auch Innovationen bei Schalungssystemen für die automatisierte Fertigung sowie ein neues universelles Schalungssystem für Stabteile, Liftschächte und alle Arten von flächigen Betonelementen. Und natürlich gibt es einen Überblick über die vielfach bewährten und praxiserprobten Standardlösungen des Innovationsführers.

Mehr dazu und zur neuen, zukunftsweisenden Modulschalung erfahren Fertigteilplaner und Betonwerker von den Schalungsspezialisten auf dem RATEC Stand in Halle B1, Nummer 348.

https://www.youtube.com/watch?v=DNV4KkAtSzc

Schrumpfbare Aussparungslösung für Systemfenster und -türen

Neue Ideen für die rationelle Fertigung von Elementen mit Anschlussbewehrung

RATEC entwickelt fortlaufend Speziallösungen für die automatisierte Fertigung.

Ihr Ansprechpartner

Katarina Noack

Assistentin der Geschäftsleitung
Marketing & Kommunikation

Tel.: +49 (0) 6205 9407-50
Fax: +49 (0) 6205 9407-30

Email: knoack@ratec.org

Die besseren Ideen neu verpackt.

Der neue RATEC-Produktkatalog

Jetzt ansehen

Oder bestellen Sie hier Ihr persönliches Exemplar