Der flexible Schalungsbaukasten für Raummodule
Hohe Qualität auch für kleinere Serien

Mit unserem neu entwickelten Modulschalungsbaukasten bieten wir eine adäquate Lösung auch für kleinere Projekte.

Besonderheit der Neuentwicklung ist zum einen der zum Patent angemeldete Schrumpfmechanismus, bei dem im gleichen Arbeitsschritt das Modul angehoben und simultan der Innenkern geschrumpft wird. Zum anderen wurde die Schalung bewusst modular aufgebaut. Kern und Außentafeln bestehen aus verschiedenen standardisierten Teilen, die sich leicht umbauen und so an andere Raummaße anpassen lassen. Dadurch kann die Schalung auch dann wirtschaftlich effizient eingesetzt werden, wenn das Produktionsvolumen eines Raumtyps gering ist.

Anwendungsbereiche

Produktion von 4- bis 5-flächigen volumetrischen Raumelementen, insbesondere Raummodule, Sanitärzellen u.ä.

Eigenschaften

  • Kern und Außentafeln sind modular aus verschiedenen standardisierten Basiselementen aufgebaut, die bei Bedarf rekombiniert werden können.
  • Patentierter Schrumpfmechanismus des Innenkerns: gleichzeitiges Schrumpfen des Kerns und Anheben des Elements
  • Auch für komplexe Details des Elements adaptierbar
  • Für die Befüllung von oben und unten geeignet
  • Einfache Integration in bestehende Fertigungen

Anwendungsbeispiele

Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr über den neuen flexiblen Schalungsbaukasten im ausführlichen

Projektbericht aus der BWI (BetonWerk International).

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre "3D-Schalungslösungen 2019" im Download-Bereich.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Wir beraten Sie gerne umfassend und persönlich
Telefon: +49 6205 940729

E-Mail: info@ratec.org

Zum Kontaktformular

Bleiben Sie in Kontakt

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Unser Newsletter enthält exklusive Inhalte nur für Abonnenten und alle Neuigkeiten aus der Welt von RATEC.

Jetzt eintragen